In der Mitte Italiens

Schon beim Abend­essen bahn­te sich eine Regen­front an. Trotz­dem konn­ten wir noch tro­cke­nen Fußes den Abend­spa­zier­gang meis­tern.
In der Nacht dann der Wol­ken­bruch. Die­ser war auch bis zum nächs­ten Tag anhal­tend. Trotz allem eine ruhi­ge und gute Nacht.
Das Früh­stück mit 15,10€ pro Per­son war bei uns mit drin und wirk­lich sehr lecker. Dafür benö­tig­ten wir auch 45 min und zwei Kan­nen Kaffee.

Eine kur­ze Regen­pau­se nutz­ten wir um zum Auto zu kom­men.
Über die Fahrt gibt es nicht viel zu berich­ten. Immer die Auto­bahn nach Süden. Vor­bei am Gar­da­see, Vero­na, und Flo­renz.
Aller­dings am Anfang unwet­ter­ar­ti­ge Regen­güs­se, kaum Sicht und eini­ge klei­ne Staus.
Mit zwei Unter­bre­chun­gen für Cap­puc­ci­no und immer bes­se­rem Wet­ter sind wir gegen 15:15 nach fünf Stun­den an dem Tra­si­me­no See bei 34 Grad ange­kom­men.
Boh was für eine Hit­ze. Den Kof­fer konn­ten wir kaum ins Hotel schlep­pen weil der Park­platz 150 m weit weg war. Eine tol­le Aus­sicht und Kli­ma­an­la­ge haben wir Gott sei dank vorgefunden. 

Nun gehts los einen Stadt­bum­mel machen. Hüb­sche klei­ne Alt­stadt mit Muse­um und Burg und Aus­sicht auf den See. Aller­dings zu weit oben um noch baden zu gehen. Das hat­te ich auf der Kar­te logi­scher Wei­se nicht gese­hen. Sehr weni­ge Geschäf­te hier oben, Ein gutes Eis kühl­te uns ein wenig ab. Nach dem obli­ga­to­ri­schen Ape­rol eine Aus­ruh­pha­se auf dem Son­nen­dach unse­res Hotels.
Zum Abend lecke­res Essen in einer typi­schen ita­lie­ni­schen Atmo­sphä­re. Alles ganz ent­spannt, viel Unter­hal­tung, ein roman­ti­scher Son­nen­un­ter­gang. Den See soll­te man sich mer­ken. Jedoch wis­sen wir nicht wie es am Strand wirk­lich aus­schaut.
Die Hit­ze des Tages beun­ru­hig­te uns wegen der kom­men­den Wan­de­rung etwas. Jedoch sol­len dort nur 27 Grad sein. Das könn­te passen. 

Mor­gen geht dass zunächst let­ze Stück mit dem Auto bevor wir per Pedes unter­wegs sein werden. 

hier noch eini­ge Impressionen 

https://​secu​re​.boo​king​.com/​a​p​p​_​l​i​n​k​/​m​y​r​e​s​e​r​v​a​t​i​o​n​s​.​d​e​.​h​t​m​l​?​s​t​i​d​=​3​2​5​5​4​2​&​b​n​=​2​6​8​2​7​6​1​0​9​4​&​p​i​n​c​o​d​e​=​0​813

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: